Foto: Peter Dahm
Foto: Peter Dahm
Foto: Peter Dahm
Slider
... aus dem Sport

Falk Wendrich – ein „Soester Junge“

Falk Wendrich hat die Wahl. Als einer der besten Hochspringer Deutschlands kann er sich praktisch aussuchen, für welchen Verein er auf Höhenjagd geht. In den nordrhein-westfälischen Leichtathletik-Hochburgen Dortmund, Wattenscheid und...

zum Beitrag

„Auf den Punkt“ illuminierte Krypta

Mit dem Aschermittwoch hat die österliche Bußzeit begonnen. Da klassische Veranstaltungen in der Fastenzeit aktuell nicht realisierbar sind, hatte ein Arbeitskreis im Pastoralteam um Propst Dietmar Röttger eine Idee....

zum Beitrag
... aus der Stadt
Slider
Slider
Der Große Teich im Herzen der Altstadt
Großer Teich in der Soester Altstadt

Der Große Teich befindet sich mitten in der Soester Altstadt. An seinem Westufer versprüht der „Theodor-Heuss-Park“ ein wenig Urlaubs- feeling. Im Südosten sticht die gelbe „Wippe“ ins Auge, mit der auch heute noch einmal im Jahr „Malefikanten“ gewippt werden.

Der Soester Bahnhof ist das Tor zur Stadt

Der Bahnhof Soest ging am 1. Oktober 1850 in Betrieb. Er wurde bis 2010 umfassend renoviert und kann sich heute als Tor zur Stadt durchaus sehen lassen. Parallel zur Sanierung des Bahnhofsgebäudes entstanden in der Nachbarschaft auch noch neue Gewerbeflächen.

Das Osthofentor steht seit fast 500 Jahren

Das Osthofentor ist das letzte erhal- tene von zehn Torburgen der ehema- ligen Stadtbefestigung. Das Gebäude entstand zwischen 1523 und 1526 und beherbergt heute in einem Museum eine einmalige Sammlung von rund 25.000 Armbrustbolzen, die man zu bestimmten Zeiten besichtigen kann.

Mittwochs 14 bis 16 Uhr

Samstags 14 bis 16 Uhr

Sonntags 11 bis 17 Uhr

Slider
SCHÖNES SOEST     

Wir möchten ganz bewusst die schönen Seiten unserer Heimatstadt Soest zeigen. Wir verschließen nicht die Augen vor den negativen Dingen des Lebens. Jedoch überlassen wir die Berichterstattung darüber gerne anderen.

Wir wollen die positiven Dinge kommunizieren aus den Unternehmen, der Stadt, dem Sport, den Schulen und so weiter. Wir möchten schöne Geschichten erzählen von Menschen, die ihre Stadt lieben.

Ein schönes Wochenende wünscht

Das Team von „Schönes Soest