Sommerschlussverkauf in der WEKA anno 1967

1967 in der Brüderstraße 17 – das Kaufhaus Weka während eines Sommerschlussverkaufs. Da war die Brüderstraße noch keine Fußgängerzone und der Soestbach noch nicht freigelegt. Dieses Motiv ist aus dem SOEST-Kalender 2021 Zum SOEST-Kalender 2021

Als auf dem Schweinemarkt noch Autos parken durften

Um 1970 präsentierte sich der sogenannte Schweinemarkt noch als gern besuchter Parkplatz. 1974 zog die „Ländliche“ um in den Neubau an der Puppenstraße. 1982 erfolgte die Fusion mit der Stadtsparkasse Soest und der Sparkasse der […]

Die Marktstraße und die Puppenstraße um 1970

Dieser Platz wird dominiert vom imposanten Fachwerk des „Hauses zur Rose“. Unter den eindrucksvollen Spitzbögen des Hauses an der Ecke Petristraße/Puppenstraße (rechts) hatte nach dem Zweiten Weltkrieg die „Westfalenpost“ ihren Sitz, bevor die Firma Dicke […]