... aus dem Sport

LG Deiringsen dankt Sparkasse für langjährige Unterstützung

Auf dem Bild von links nach rechts:

Hans-Dieter Schenzer (Vorsitzender LG Deiringsen, links) überreicht Thomas Schnabel (Leiter Marketing Sparkasse SoestWerl) als Dank für die Unterstützung eine Erinnerungstrophäe

Foto: LG Deiringsen

Schul-Kooperationen, kostenlose Angebote für Kinder, Sport und Inklusion, Workshops, Ernährungsberatung und ein eigenes Fitnesscenter zählen zum umfangreichen Angebot der LG Deiringsen. Mit dem Fitnesscenter, dem „Lauf- und Kraftwerk“ am Vereinsgelände in Möhnesee-Günne, kann der Verein auch dank der regelmäßigen Förderung durch die Sparkasse SoestWerl seinen Mitgliedern seit 2017 an sieben Tagen in der Woche eine exklusive und kostenlose Trainingsmöglichkeit bieten. „Ohne die Unterstützung von Sponsoren wie der Sparkasse hätten wir es nicht geschafft, so etwas einzurichten und aufzubauen“, resümiert Hans-Dieter Schenzer, seit der Gründung Vorsitzender der LG Deiringsen. Mit der Fördersumme von 2.500 Euro konnte die Ausstattung in den letzten Jahren kontinuierlich ergänzt und erweitert werden. „Es ist schön zu sehen, wie die Vereinsmitglieder von der Förderung profitieren können“, so Thomas Schnabel, Marketingleiter der Sparkasse, der sich jetzt vor Ort über das Fitnessangebot informierte und als Dankeschön eine kleine Erinnerungstrophäe in Empfang nahm.

Seit 35 Jahren bietet die LG Deiringsen das gesamte Spektrum für laufbegeisterte Sportlerinnen und Sportler. Es geht um die Begeisterung und Förderung von Bewegung, Gesundheit und sozialem Miteinander. Erlöse aus eigenen Veranstaltungen werden regelmäßig caritativen Einrichtungen gespendet.

Weitere Informationen:

www.lg-deiringsen.de

https://www.sparkasse-soestwerl.de/de/home/ihre-sparkasse/ihre-sparkasse-vor-ort/unterstuetzung-gemeinnuetziger-projekte.html?n=true&stref=hnav