... aus dem Leben

Johannes Lehde

Johannes Lehde leitet das Soester Familienunternehmen zusammen mit seinem Cousin Martin Butz in dritter Generation. Sein Großvater, der auch Johannes hieß, hatte das Unternehmen vor ziemlich genau 75 Jahren gegründet. Dessen Sohn Reinhold Lehde, der schon 1975 in die Firma eingetreten war, übernahm 1994 die Geschäftsführung. 2001 wurde Johannes Lehde …

Johannes Lehde leitet das Soester Familienunternehmen zusammen mit seinem Cousin Martin Butz in dritter Generation. Sein Großvater, der auch Johannes hieß, hatte das Unternehmen vor ziemlich genau 75 Jahren gegründet. Dessen Sohn Reinhold Lehde, der schon 1975 in die Firma eingetreten war, übernahm 1994 die Geschäftsführung. 2001 wurde Johannes Lehde Geschäftsführer, zwei Jahre später folgte sein Cousin Martin Butz.

„Wir verstehen uns als großes, engagiertes Team und haben keine Angst vor schwierigen Projekten“, umschreibt Johannes Lehde seine Philosophie: „Wir sprechen innerhalb unseres Teams und mit unseren Kunden über die bestmöglichen Lösungen. Oberster Maßstab ist für uns die Zufriedenheit unserer Kunden und versuchen immer, die Erwartungen unserer Kunden noch zu übertreffen.“