... aus der Stadt

Forschende aus Deutschland und der Schweiz zu Gast

Alte Töpferöfen und Gussformen Nägel lockten jetzt Gäste aus ganz Deutschland und aus der Schweiz zu Expertengesprächen nach Soest. Die Stadtarchäologie war zum 7. Mal Gastgeberin des interdisziplinären „Arbeitskreises zur archäologischen Erforschung des mittelalterlichen Handwerks“. Im Kleinen Saal der Stadthalle begrüßte Dr. Walzer Melzer, Leiter der Stadtarchäologie, 30 Wissenschaftlerinnen ...

Präsentieren keramische Fundstücke aus Soest: Dr. Walter Melzer (Leiter der Soester Stadtarchäologie) und Prof. Dr. Ralph Röber, Leiter der Arbeitskreises, im Vordergrund

Alte Töpferöfen und Gussformen Nägel lockten jetzt Gäste aus ganz Deutschland und aus der Schweiz zu Expertengesprächen nach Soest. Die Stadtarchäologie war zum 7. Mal Gastgeberin des interdisziplinären „Arbeitskreises zur archäologischen Erforschung des mittelalterlichen Handwerks“. Im Kleinen Saal der Stadthalle begrüßte Dr. Walzer Melzer, Leiter der Stadtarchäologie, 30 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler zur mittlerweile 18. Tagung des Arbeitskreises, die 2020 pandemiebedingt ausgefallen war und nun nachgeholt wurde.

Arbeitskreis mittelalterliches Handwerk tagt in Soest