... aus dem Leben

13.450 Euro Förderung von der Sparkassenstiftung

Auch im zweiten Corona-Jahr bleibt die Situation für viele Vereine und Institutionen schwierig. Mit viel Ausdauer und Engagement sorgen die ehrenamtlichen Helfer dafür, das Vereinsleben am Laufen zu halten und die Umsetzung von Projekten sicherzustellen. So war die Freude bei den Vertretern von 18 heimischen Vereinen umso größer, als ...

Foto: Sparkasse SoestWerl

Auch im zweiten Corona-Jahr bleibt die Situation für viele Vereine und Institutionen schwierig. Mit viel Ausdauer und Engagement sorgen die ehrenamtlichen Helfer
dafür, das Vereinsleben am Laufen zu halten und die Umsetzung von Projekten
sicherzustellen. So war die Freude bei den Vertretern von 18 heimischen Vereinen
umso größer, als sie wiederum per Post von der Stiftung der Sparkasse SoestWerl
die Zusage in Höhe von insgesamt 13.450 Euro zur Realisierung ihrer Projekte
erhielten.

Zwar musste wegen der aktuellen Lage die persönliche Übergabe der
Spendenbeträge erneut ausfallen, doch Stiftungsvorstand Ulrich Kleinetigges
betonte, dass die Sparkassenstiftung gerade in diesen schwierigen Zeiten als
zuverlässiger Partner an der Seite der Institutionen steht, die sich insbesondere in
der Arbeit für Kinder und Jugendliche engagieren. Denn genau dies sind die
Bereiche, die durch die Sparkassenstiftung seit über 20 Jahren aktiv unterstützt
und gefördert werden. Mit den Förderbeträgen soll sichergestellt werden, dass die
Realisierung von Projekten auch weiterhin möglich ist.

In den zurückliegenden Jahren sind dabei 749 Projekte mit einem Volumen von
388.450 Euro unterstützt und begleitet worden. „Die Bereiche Jugend und Sport
spielen für die gesellschaftliche Entwicklung vor Ort eine wesentliche Rolle, daran
hat sich seit der Gründung der Stiftung nichts geändert.“, so Ulrich Kleinetigges.
Förderanträge für geeignete Vorhaben und Projekte im Jugend- oder Sportbereich
können jederzeit an die Stiftung gestellt werden.

Folgende Vereine erhielten jetzt eine Förderung:

  1. BV 1926 Bad Sassendorf e.V. (450 Euro),
  2. Club für Bogenschützen e.V. Soest (800 Euro),
  3. Förderverein Bertgerus Kindergarten e.V. Lippetal (1.000 Euro),
  4. Förderverein Grundschule Borgeln e.V. (300 Euro),
  5. Förderverein ev. Kindergarten Burgelon e.V. (300 Euro),
  6. Förderkreis Aldegrevergymnasium Soest e.V. (1.000 Euro),
  7. Förderverein Ev. Johanna Volke Familienzentrum Bad Sassendorf (550 Euro),
  8. Förderverein Ev. Kindergarten Die Arche Möhnesee e.V. (1.500 Euro),
  9. Freunde des Kindergarten Sternschnuppe e.V. Soest (200 Euro),
  10. Modelleisenbahner Soest 03 e.V. (750 Euro),
  11. Mütterzentrum Soziales Netzwerk für die Ludgeristrolche Lippetal (750 Euro),
  12. Schützenverein Dinker-Nateln-Dorfwelvere.V. (600 Euro),
  13. Sportverein Germania Hovestadt-Nordwald e.V. (750 Euro),
  14. SV Schwarz-Weiß Hultrop e.V. (1.000 Euro),
  15. TC Welver e.V. (900 Euro),
  16. TV Flerke-Welver e.V. (1.500 Euro),
  17. TuS Schwarz-Schwarz-Gelb Oestinghausen 1925 e.V. (700 Euro),
  18. Werler TV von 1894 e.V. (400 Euro).

18 Projekte erhielten Unterstützung von der Sparkassenstiftung.

Weitere Infos und Anträge:
www.sparkasse-soestwerl.de/stiftung