... aus der Stadt

Wolfgang Daus neuer Vorsitzender des Seniorenbeirats

Der Seniorenbeirat hat vor kurzem Wolfgang Daus zum neuen Vorsitzenden des Gremiums gewählt. In der Abstimmung setzte er sich mit 7:4 Stimmen gegen Waltraud Trick durch, die weiterhin stellvertretende Vorsitzende bleibt. Wolfgang Daus gehört dem Seniorenbeirat seit 2018 als Mitglied an. „Ich freue mich auf meine Arbeit. Mein Ziel ...

Wechsel an der Spitze des Seniorenbeirates – von links: Seniorenbeauftragte Petra Arlitt, Hans Werner Dulleck (bisheriger Vorsitzender), Wolfgang Daus (neuer Vorsitzender) und Bürgermeister Eckhard Ruthemeyer

Foto: Stadt Soest, Thorsten Bottin

Der Seniorenbeirat hat vor kurzem Wolfgang Daus zum neuen Vorsitzenden des Gremiums gewählt. In der Abstimmung setzte er sich mit 7:4 Stimmen gegen Waltraud Trick durch, die weiterhin stellvertretende Vorsitzende bleibt. Wolfgang Daus gehört dem Seniorenbeirat seit 2018 als Mitglied an. „Ich freue mich auf meine Arbeit. Mein Ziel ist es, ein Sprachrohr des Seniorenbeirates zu sein“, erklärte er im Anschluss an seine Wahl. Bevor er dann die Leitung der Beiratssitzung erstmals übernahm, gratulierte ihm Bürgermeister Eckhard Ruthemeyer zu seinem neuen Amt, wünschte ihm viel Erfolg und sicherte ihm eine gute Zusammenarbeit zum Wohle der älteren Generation in Soest zu.

Wolfgang Daus ist Nachfolger von Hans Werner Dulleck, der seit April 2015 das Amt des Vorsitzenden innehatte. Er legte den Vorsitz ebenso wie die Mitgliedschaft im Seniorenbeirat aus persönlichen Gründen nieder, um mehr Zeit für die Familie, das Haus und den Garten sowie sein Hobby, das Reisen zu haben. Bürgermeister Ruthemeyer bedankte sich bei ihm für sein vorbildhaftes ehrenamtliches Engagement mit einem großen Blumenstrauß und wünschte ihm alles Gute für seine Zukunft.