... aus der Stadt

Sanierungsarbeiten im Clarenbachpark

Der geschichtsträchtige Clarenbachpark war in den letzten Jahren stark in Mitleidenschaft gezogen worden. Von oben sorgte die mächtige Krähenkolonie nicht nur für reichlich Lärm, sondern auch für jede Menge Kot. Unten fügten die Hunde selbigen hinzu. Nun soll der Park, der 1820 als Walburger Friedhof errichtet worden war, saniert und so wieder zu einer „grünen Lunge“ im Soester Norden werden.

Zum Bericht